News

 

Die Mittelschule St.Martin/Traun nimmt an der Geräteinitiative des Bildungsministeriums teil.
Seit dem Schuljahr 2021/22 arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit Windows Notebooks (Lenovo Thinkpads) im Unterricht.

 

Außerdem wurde ein neuer Unterrichtsgegenstand Digitale Grundbildung in der 5. und 8 Schulstufe eingeführt. Durch eine Stundenerhöhung ist es ab dem Schuljahr 2022/23 möglich, das Fach Digitiale Grundbildung in allen 4 Schulstufen mit einer Wochenstunde abzuhalten. Weitere Informationen zum Unterrichtsgegenstand DG erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Digitale Grundbildung".

 

Unser Anliegen ist es, die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die digitale Welt vorzubereiten, ihnen Grundkompetenzen mitzugeben, die sie auch im Beruf und in einer weiterführenden Schule benötigen. Das bedeutet für uns, Einsatz der digitalen Endgeräte "mit Maß und Ziel". Außerdem setzen wir uns als Team der MS St. Martin zum Ziel, ab dem Schuljahr 2022/23, das Computerführerschein-Zertifikat ECDL Standard für alle Schülerinnen und Schüler anzubieten.

 

 Um bestmögliche Voraussetzungen für den Einsatz digitaler Medien zu schaffen wurde das W-Lan im Schulgebäude auf das bestmögliche Niveau aufgerüstet